Schnelles Internet für Altenkrempe

Glasfaserausbau in Altenkrempe

Die Gemeinde Altenkrempe hat gemeinsam mit weiteren 28 Gemeinden des Kreises Ostholstein beim Zweckverband Ostholstein -ZVO- eine Breitbandsparte gegründet. Am 30.06.2017 wurden Verträge mit der Fa.TNG Stadtnetz Kiel unterschrieben. TNG Stadtnetz Kiel wird vom ZVO das herzustellende Glasfasernetz pachten und betreiben.
Es ist vorgesehen, einen 100%igen Anschluss in den Gemeinden zu erreichen, es wird jeder angeschlossen, der den Anschluss an das Glasfasernetz durchführen lassen möchte.
Voraussetzung für die Verlegung eines Glasfasernetzes in den Gemeinden ist eine Anschlußquote von 60%.
Wann und wie geht es los?
Das Ausbaugebiet der 29 Gemeinden wurde in mehrere Aktionsgebiete unterteilt, wobei in jedem dieser Gebiete in einem etwa sechswöchigen Aktionseitraum Beratungstermine stattfinden werden.
Die Gemeinden Kasseedorf, Süsel und Altenkrempe gehören zu den ersten Ausbaugebieten.
Am 30.08.2017, um 19:00 Uhr, werden die Gemeinde, der ZVO und der Betreiber im Mehrzweckhaus in Kassau Informationen zum geplanten Ausbau geben. TNG wird ihre Produkte und den Projektverlauf vorstellen und Fragen rund um das Thema Glasfaser beantworten.
 
Vom 7. September bis zum 12. Oktober werden mehrere Service-Termine stattfinden, in denen  Vorverträge mit der Fa. TNG geschlossen werden können. Diese Termine werden noch bekanntgegeben.
Nähere Informationen zu den Angeboten der TNG können auf der Internetseite
www.tng.de
eingesehen werden.